Subscribe to
Posts
Comments
NSLog(); Header Image

German for ‘Subscription’

We're working through the German translation for PulpFiction and we've hit a sticking point: there seems to be no adequate German word for "subscription" (or "subscribe").

The French word for "subscription" is "abonnement." It's the same in German, but it doesn't quite fit. Any German speakers out there (and be aware that Andy is from Austria, and thus knows it pretty well himself) care to comment?

12 Responses to "German for ‘Subscription’"

  1. For me "Abonnement" it would be the right word. But You could also take "Subskription". ­čśë

    The rest of the words on Leo (http://dict.leo.org/?search=subscription&searchLoc=0&relink=on&spellToler=standard&sectHdr=on&tableBorder=1&cmpType=relaxed&lang=en) do not match what you want.

  2. But You could also take "Subskription". ­čśë

    *cringe*

    Yeah, "Abonnement" and "abonnieren" is all there really is that I can think of short of inventing a new word just for PF. ­čśë

  3. Being a translator myself, I have often observed that while almost every German native speaker has learnt English at school, many people make the mistake of judging by their "feeling for the language" when it comes to translations into German. This issue is much more complex than it may seem. Any non-native speaker simply does not have a "feeling" for the foreign language.

    The German word "Subskription" that was mentioned by the previous poster is in fact a "false friend" because its meaning is different from the (originally French) German word "Abonnement". These words cannot be used as synonyms in the same context.

    Just like the word subscription in English, "Abonnement" is commonly used in the context of newspapers and magazines but also for e-mail newsletters and mailing list. The corresponding verb "abonnieren" has become quite common for mailing lists and the like.

    Due to the fact that we are talking about localization here, I would probably try to avoid the noun "Abonnement" by using something along the lines of "Newsfeeds" or "Newsfeeds verwalten" for the corresponding menu items and dialogs where using the word subscription would be the appropriate equivalent in English. The reason behind this is that two out of four other persons I just asked spontaneously said that they felt that "Abonnement" might not be the appropriate word for the subscription to a newsfeed.

    On the other hand, we are all Bavarians here, so one might argue that we are not really German native speakers - the same is certainly true for an Austrian ­čśë

  4. Danke, ihr habt mir sehr geholfen! (Ich bin der, der PulpFiction übersetzen darf...)

    Was w├â┬╝rdet ihr f├â┬╝r "flag article" verwenden? "Markieren" (wie in Apple Mail) w├â┬╝rde meiner Meinung nach Verwirrung mit "mark read"/"als gelesen markieren" hervorrufen... eine sch├â┬Âne ├â┼ôbersetzung gibts da wohl nicht.

  5. Das einzige was mir da einf├â┬Ąllt w├â┬Ąre "kennzeichnen".

  6. @ Ralph: Ich kann dir zum Teil Recht geben. Aber auf der anderen Seite sind wir da an einen Problempunkt. Entweder ich ├â┬╝bersetze das Programm unter Achtung der deutschen Sprache und es kommen teilweise ├â┼ôbersetungen dabei raus, die man erst versteht, wenn man es wieder zur├â┬╝ck├â┬╝bersetzt, oder man ├â┬╝bersetzt es eben mit Hilfe von Fremdsprachenw├â┬Ârtern.

    Wobei ich bei letzteren Punkt oft dazu neige, zu sagen, dass man dann gleich die englische Version dann nehmen kann (das kann auch Grund sein, dass oft erst keine dt. Lokalisierung angeboten wird, nur franz├â┬Âsisch, japanisch oder spanisch).

    Dazu kommen in den Übersetzungen dann auch oft Inkonsitenzen, wie das "File" Menü mit Ablage und Datei.

    Aber im Prinzip wird "Newsfeeds verwalten" die eindeutigere Variante bleiben, auch wenn f├â┬╝r mich "Abonnemen" gepasst h├â┬Ątte.

    Ich bin ├â┬╝brigens kein Bayer, sondern Franke ­čśë

  7. Nun ja, der Thesaurus den ich benutze gibt keine Synonymalternative für "Abonnement / abonnieren" an. Vor genau dem selben Problem stand ich übrigens, als ich ein Multiautoren Weblog auf Typepad-Basis in Deutsch angelegt habe (z.B.: http://www.itsyours.info/main/2004/07/die_rss_funktio.html).

    Und "kennzeichnen" ist absolut eindeutig - und irgendwie markig.

  8. als südtiroler bin ich wohl noch mehr bayer als die anderen vor mir!

    irgenwann in den letzten f├â┬╝nfzehn jahren habe ich beschlossen, wenn m├â┬Âglich die programme in der originalversion zu benutzen

    weil schneller verfügbar

    weniger bugs

    und

    weil übersetzungen meist nur wort für wort oder satz für satz erstellt worden sind. im gebrauch klingt das meist fremdartig und holprig

    zur kernfrage:

    ich würde "Newsfeeds verwalten" vorziehen

  9. Mir (als richtigen Niederbayer *g*) würde "Newsfeeds verwalten / abonnieren / kennzeichnen" zusagen ... und für "Subscription" --> Abonnement

  10. Hallo zusammen, die sch├â┬Ânsten ├â┼ôbersetzungen n├â┬╝tzen nichts, wenn sie sich nicht an schon Dagewesenem (Quasi-Standards etc.) orientieren. Also schaut z.B. mal hier (http://rssowl.sourceforge.net/) vorbei. RSSowl ist ein toller Newsfeedreader, den es auch in deutscher ├â┼ôbersetzung gibt. Vielleicht n├â┬╝tzt das ja etwas bei der Translation ­čÖé von PulpFiction.

  11. rssowl verwendet "Abonnement" (und folgt übrigens praktisch keinen Mac-spezifischen Guidelines, zB verwendet es "Datei" statt "Ablage", hat kein Bearbeiten-Menü, die Einstellungen sind in Extras, zwei Beenden-Menüpunkte, etc.).

    Mir pers├â┬Ânlich sagen aber die Newsfeed-spezifischen Bezeichnungen mehr zu, sollten auch nicht wirklich zu Verwirrungen f├â┬╝hren.

  12. Ja!


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Please abide by the comment policy. Valid HTML includes: <blockquote><p>, <em>, <strong>, <ul>, <ol>, and <a href>. Please use the "Quote Me" functionality to quote comments.